Menu

Die Achterhoek

Die Gegend im Osten des Flusses IJssel ist allgemein bekannt als Achterhoek: ein Landstrich mit Wäldern, Landgätern, kleinen Flössen und pittoresken Dörfchen. Hier ist der kleine Maßstab Trumpf. Die Bevölkerung lebt in reizenden Dörfern oder hübschen historischen Städtchen.

Die Gegend im Osten des Flusses IJssel ist allgemein bekannt als Achterhoek: ein Landstrich mit Wäldern, Landgütern, kleinen Flüssen und pittoresken Dörfchen. Hier ist der kleine Maßstab Trumpf. Die Bevölkerung lebt in reizenden Dörfern oder hübschen historischen Städtchen. Die größten Städte Zutphen und Doetinchem sind im nationalen Vergleich von bescheidenem Umfang: Beide haben noch nicht einmal 60.000 Einwohner. Auch die kleinste Stadt der Niederlande, Bronkhorst, und die einzige Bücherstadt des Landes, Bredevoort, finden sich in diesem Gebiet. Die umliegende Landschaft ist reich an wunderbaren Naturschönheiten. Die Achterhoek ist darüber hinaus aufgrund ihrer vielen Schlösser sehr reizvoll. Die meisten sind (noch immer) in Privatbesitz, einige können besichtigt werden.

Für Informationen besuchen sie de.achterhoek.nl